11.05.2019 – Einsteigerworkshop in die Pferdefotografie – Quarterhorses

Er richtet sich an alle Einsteiger in die Tierfotografie mit einer Spiegelreflexkamera. Der Schwerpunkt liegt auf Porträt, Reit und Bewegungsbildern. Ein Telezoomobjektiv ist von Vorteil. Wir beginnen um 10 Uhr mit einem Theorieteil Powerpoint (Blende, Verschlusszeit, Brennweite, ISO, AF, Lichtstärke, RAW/jpeg., Wahl des Hintergrundes, Umgang mit dem Tier, Perspektive und vieles mehr.

Danach geht es dann an die Praxis. Wir können uns ganz frei auf dem Gelände austoben und die Kameras rauchen lassen. Hier zeige ich euch den richtigen Umgang mit der Kamera, um atemberaubende Freilauf, Reit und natürlich auch Portraitbilder zu machen.

Die Gruppe wird mit Absicht klein gehalten, damit wir euch zu jedem Zeitpunkt Hilfe leisten können.

Danach geht es dann ans Bilder sichern und sichten. Wir besprechen ca. 3-4 Bilder pro Teilnehmer. Wir werden einen tollen Tag mit viel Spass und vielen schönen Bildern haben.

Bitte denkt an wetterfeste Kleidung, genügend Speicherkarten, einen aufgeladenen Akku und einen Laptop.

Mindestteilnehmerzahl 4, max. 8 Personen
Ein eigenes Pferd kann nach Absprache mitgebracht werden.

Termin: 11.05.2019

Veranstalter: Rehedyk – Tanja Rüther-Böttger
Helser Geestweg 11
25693 St. Michaelisdonn

Kosten: 189€ inkl. Skript der Theorie und Getränke. kostenfreie Stornierung bis 4 Wochen vor Beginn möglich.

Dozenten: Daniela Stapelfeldt, Balko Schmidt

Start typing and press Enter to search

lightroom KontrasteLightroom